MCH Winterwanderung 28.01.2018

Pünktlich um 11.00 Uhr startete die diesjährige Winterwanderung des Motorclub Haßloch bei idealem Wetter durch den Haßlocher Wald. Vom MCH-Trainingsgelände aus ging es über Landstraße 530 in südlicher Richtung  über Waldwege bis zur Frohnmühle, wo nach 1h Gehzeit eine Zwischenmahlzeit auf die Teilnehmer wartete. Leckere Brezeln, Kinder- und Erwachsenenglühwein sowie Hochpro- zentiges standen zum Verzehr bereit. In der 30-minütigen Zwangspause wurde nicht nur gegessen und getrunken, es fanden auch rege Unterhaltungen statt.

Anschließend führte uns unser „Wanderwart“ Georg Heene über schönes Terrain und ohne Regenwetter zurück zum Ausgangspunkt, wo ein herrliches Büffet auf uns wartete.

„Küchenchef“ Jürgen Henkes mit seinem Team (Gertrud + Friedhelm Kissel) hatten neben verschiedenen kalten Speisen auch eine köstliche Gulaschsuppe zubereitet. Zusammen mit verschiedenen Getränken war das der ideale Start zum gemütlichen Beisammensein für Groß und Klein.

Nach ca. 5 Stunden endete eine sehr schöne und gelungene Veranstaltung des Motorclub Haßloch.

 

 Wir freuen uns auf 2019.